Kalifornien Nachrichten

Kalifornien ist einer der fünfzig US-Bundesstaaten an der Westküste des Landes. Er ist auf Platz 1 in den USA in Bezug auf das BIP und ist bekannt für sein Klima und die multinationale Zusammensetzung seiner Bevölkerung. Kalifornien ist auch wegen des Silicon Valley bekannt, dem weltweiten Zentrum für digitale Technologien, die Elektronikindustrie und die wissenschaftliche Forschung. In Bezug auf Bitcoin in Kalifornien sind die Behörden dabei, die kalifornische Bitcoin-Lizenz herauszubringen, so dass es möglich ist, den Betrieb mit Kryptowährung zu regeln. Die Verwendung von Bitcoin in Kalifornien ist definitiv legal. Allerdings wird der Erwerb dieser Lizenz im Vergleich zu anderen Staaten mehr kosten. Darüber hinaus sind Bitcoin-Konferenzen in Kalifornien aufgrund der hohen Dichte an führenden Technologieunternehmen recht häufige Veranstaltungen, die berühmte Kryptowährungsexperten und Redner anziehen.

Nachricht
Der Bundesstaat Kalifornien treibt im Parlament einen Gesetzesentwurf zur Behandlung von Kryptowährungen voran.
Kalifornien treibt Krypto-Gesetz voran
Emilia David
2020-08-15T23:15:05+02:00
1826
Nachricht
Ein Gerichtsurteil im Prozess gegen Ripple eröffnet einen neuen Rechtsweg für Klagen gegen Krypto-Unternehmen.
Gerichtsurteil gegen Ripple und XRP öffnet neuen Rechtsweg für Krypto-Anleger
Samuel Haig
2020-03-14T16:55:00+01:00
6585
Nachricht
Ein ehemaliger XRP Investor wirft Ripple unerlaubten Wertpapierverkauf vor und verweist dabei auf die Richtlinien der US-Börsenaufsicht.
Ehemaliger XRP Investor wirft Ripple unerlaubten Wertpapierverkauf vor
Max Boddy
2019-08-14T00:37:00+02:00
2135
Nachricht
Simon Liu behauptet., dass er nicht bezahlt worden sei und dass Zerocoin keine Berechtigung hatte, Aktien anzubieten.
Ex-Mitarbeiter verklagt Zcash-Betrieber auf 1,8 Mio. Euro
William Suberg
2019-06-11T19:42:48+02:00
508
Nachricht
Dem US-amerikanischen Investor Michael Terpin wurde in einer Zivilklage gegen den 21 jährigen Nicholas Truglia rund 68 Mio. Euro zugesprochen.
US-Blockchain Investor Terpin bekommt im SIM-Swapping-Fall 68 Mio. Euro zugesprochen
Adrian Zmudzinski
2019-05-12T16:37:58+02:00
1242
Nachricht
Ein ehemaliger Mitarbeiter der US-Kryptobörse Kraken behauptet, dass die Börse ihn für seine Arbeit dort nicht bezahlt habe.
Ehemaliger Handelsplatz-Manager verklagt Kraken auf 800.000 Euro
Marie Huillet
2019-04-08T12:41:37+02:00
1100
Nachricht
Der Facebook-Hauptsitz in Menlo Park hat fünf neue Stellen in seinem Blockchain-Team ausgeschrieben, darunter sich auch technische Berufe.
Facebook-Hauptsitz: Neue Stellenangebote veröffentlicht
Ana Berman
2019-03-30T08:52:10+01:00
631
Nachricht
Der 20-jährige Hacker Joel Ortiz hat durch sogenanntes SIM-Swapping 5 Mio. US-Dollar an Kryptowährungen erbeutet.
20-jähriger Hacker gesteht 5 Mio. US-Dollar Krypto-Diebstahl
Miranda Karanfili
2019-02-02T20:36:38+01:00
2650

Auf Twitter folgen