Ana Alexandre

Eine 180-Grad-Drehung in ihrer Karriere hat Anna im Jahr 2010 in die Welt der Analytik und Geschäftsinformation gebracht. Sie wurde Forscherin und Übersetzerin. Einige Zeit später hat sie sich mit FinTech befasst, ein dynamisches Entwicklungssegment zwischen Finanzdienstleistungen und Technologie. Anna ist im September 2017 zu Cointelegraph gekommen.

Artikel des Autors

Nachricht
Der britische Finanzdienstleister Mode bringt eine neue Banking-App für iOS heraus, die schnellere und günstigere Bitcoin-Transaktionen verspricht.
Britische Banking-App verspricht schnellere und günstigere Bitcoin-Transaktionen
Ana Alexandre
2020-02-04T16:09:40+01:00
1211
Nachricht
Das in Liechtenstein ansässige Startup CurioInvest bringt einen Krypto-Token heraus, der Teilinvestitionen in Luxus-Oldtimer ermöglicht.
Liechtensteiner Startup bringt Krypto-Token auf Basis von Luxus-Oldtimern heraus
Ana Alexandre
2020-02-04T00:53:30+01:00
775
Nachricht
Mercedes-Benz und Circulor starten gemeinsam ein Blockchain-Pilotprojekt, um die CO2-Emissionen in der Kobalt-Lieferkette sichtbarer zu machen.
Mercedes-Benz: Blockchain für Überwachung von CO2-Emissionen in Kobalt-Lieferkette
Ana Alexandre
2020-01-30T20:44:00+01:00
723
Nachricht
IBM hat sich ein Patent für einen „selbständigen“ Krypto-Token gesichert, der in der Lage ist, Offline-Transaktionen durchzuführen.
IBM erfindet „selbständigen“ Krypto-Token für Offline-Transaktionen
Ana Alexandre
2020-01-28T21:52:59+01:00
1362
Nachricht
Die US-SEC hat die Kik Interactive Inc. aufgefordert, detaillierte Informationen über ihre Operationen seit der Veröffentlichung ihre nativen Tokens Kin freizug...
Kil-Repräsentant wird am 28. Januar eine Stellungnahme veröffentlichen
Ana Alexandre
2020-01-24T10:00:00+01:00
456
Nachricht
Das Blockchain-Unternehmen Chiliz aus Malta eröffnet eine Kryptobörse für Token aus dem Sport- und Unterhaltungsbereich.
Chiliz eröffnet Kryptobörse für Austausch von Fan-Token
Ana Alexandre
2020-01-23T23:48:21+01:00
12583
Nachricht
Der amerikanische Blockchain Association springt Telegram durch eine gerichtliche Stellungnahme im Prozess gegen die SEC zur Seite.
Blockchain Association springt Telegram im Verfahren gegen die Börsenaufsicht zur Seite
Ana Alexandre
2020-01-22T19:32:00+01:00
288
Nachricht
Circle CEO Jeremy Allaire ist überzeugt davon, dass die Verpackung von Vermögenswerten in Krypto-Tokens schon bald alltäglich sein wird.
Circle-Geschäftsführer: „Tokenisierung“ wird in zwei Jahren Mainstream sein
Ana Alexandre
2020-01-22T10:42:00+01:00
930

Auf Twitter folgen