Spiele Nachrichten

Heutzutage sind Spiele zu einer neuen Möglichkeit geworden, etwas Geld durch einem angenehmen Zeitvertreib zu gewinnen, wenn auch nicht sehr viel. Für Fans von digitalem Geld gibt es Kryptowährungsspiele mit Bitcoin, Ethereum, etc. Einige Spiele erfordern keinen Geldeinsatz vom Spieler, während einige einen Anfangsbetrag zum Spielen fordern, was für viele Spieler beängstigend ist. Kein Wunder, dass es bereits viele Betrügereien in der Krypto-Gaming-Branche gibt. Um nicht Opfer einer solchen zu werden, sollte sich der Spieler die Bewertungen, Kritiken, die Dynamik und selbst das Design des Spiels genau ansehen, um sich der Sicherheit des Kontos, des Geldes und der privaten Daten sicher zu sein. Vor nicht allzu langer Zeit begannen Smartphone-Spiele, sowohl auf iOS als auch auf Android zu erscheinen. Um solche Anwendungen zu nutzen, muss man in der Regel ein Bitcoin-Konto registrieren. Danach sollte der Benutzer bei der Übermittlung aller seiner Daten vorsichtig sein und sich an die Regeln halten.

Nachricht
Epic Games begrüßt Entwickler von Blockchain-Spielen, aber das Unternehmen plant nicht, NFTs auszugeben.
Epic begrüßt Blockchain-Spiele: Keine Fortnite-NFTs geplant
Erhan Kahraman
2021-10-18T20:04:00+02:00
448
Nachricht
Die einflussreiche Videospielplattform Steam will keine Kryptowährungen und NFTs mehr in ihren Inhalten.
Ausgedampft – Valve verbietet Krypto und NFTs auf Spieleplattform Steam
Turner Wright
2021-10-17T19:46:00+02:00
1073
Nachricht
Nach dem Turnier wurde eine Kopie der NFT-Trophäe von Carlsen an einen Fan für 6,88 ETH versteigert.
Schach-Großmeister Magnus Carlsen gewinnt NFT-Trophäe bei Turnier
Arijit Sarkar
2021-10-11T18:22:00+02:00
398
Nachricht
Krypto-Nutzer sollten den Wert von NFTs nicht nur monetär messen, sondern deren Funktion als erhaltendes Werkzeug für Kunst und Kultur versehen.
Chef von Animoca Brands: NFTs sind das neue Werkzeug für den „Erhalt von Kultur“
Brian Quarmby
2021-10-09T14:27:00+02:00
401
Nachricht
Der 75 Mio. US-Dollar große Investmentfonds von Bitkraft hat bereits in sechs verschiedene Projekte investiert.
Bitkraft VC gründet Investmentfonds für Blockchain-Gaming
Helen Partz
2021-10-09T03:24:00+02:00
561
Nachricht
Spieler und Anleger von Axie Infinity können ab sofort ihre AXS-Tokens per Staking festschreiben.
NFT-Game Axie Infinity beginnt mit Staking für Kryptowährung AXS
Erhan Kahraman
2021-09-30T17:47:40+02:00
3136
Gesponsert
Spieleentwickler interessieren sich immer mehr für den Kryptobereich und nutzen zu diesem Zweck Initial Gaming Offerings.
Wachsende Kryptoakzeptanz im Gaming: Inkubator und Launchpad lässt Spieler Geld verdienen
Chris Jones
2021-09-29T12:19:00+02:00
431
Nachricht
Durch die Übernahme der NFT-Plattform will der Spielehersteller unter anderem die Cross-Chain-Funktionalität seiner Non-Fungible Tokens verbessern.
NFT-Spielerhersteller Animoca Brands übernimmt Bondly
Osato Avan-Nomayo
2021-09-18T20:37:00+02:00
506

Auf Twitter folgen