UBS - Nachrichten

UBS ist die größte Finanzholding der Schweiz und bietet diverse Finanzdienste an Standorten auf der ganzen Welt an. Die erste Bank der Holding wurde 1862 in Winterthur gegründet und der Hauptsitzt der UBS-Bank sitzt derzeit in Zürich. UBS-Experten haben unterschiedliche Meinungen über Kryptowährungen und ihre wachsende Beliebtheit bei der Bevölkerung geäußert. Einige von ihnen halten Investitionen in digitale Vermögenswerte als eine gute Lösung, um Geld zu lagern und auf der anderen Seite solide Profite einzufahren. Andere wiederum beschrieben Bitcoin als ein weiteres Pyramidensystem und sprachen Warnungen an ihre Kunden vor der Kryptowährung aus. Dennoch denkt die Kooperation darüber nach, Patente für die Blockchain-Validierung ihrer UBS-Onlinedatenbank zu verwenden, was nicht nur die Wartung der Bank, sondern auch die Verwaltung mit einer Reihe von Teilnehmern um einiges sicherer machen würde.

Nachricht
UBS-CEO Sergio Ermotti sagte, dass der positive Effekt von Blockchain auf die Kostenbasis der Finanzbranche ein Schlüsselaspekt für die Konkurrenzfähigkeit in d...
UBS: Blockchain wird die Kostenbasis der Finanzdienstleistungsbranche verändern
Aaron Wood
2018-06-19T12:55:03+02:00
1149
Nachricht
Die Schweizer Großbank UBS warnt vor Kryptowährungen und nennt sie „hochspekulativ“.
Präsident der UBS: Der Handel mit Krypto kommt nicht in Frage
Veronika Rinecker
2018-05-03T19:20:00+02:00
1612
Nachricht
UBS-Vorstand Axel Weber rät Privatinvestoren vom Kryptohandel ab und möchte damit Schuldzuweisungen vermeiden, falls es einen Börsenkrach auf dem Kryptomarkt gi...
UBS-Vorstand warnt Main-Street-Investoren vor Bitcoin zur Vermeidung von Schuldzuweisungen bei Börsenkrach
Molly Jane Zuckerman
2018-01-23T22:14:47+01:00
181

Auf Twitter folgen