UBS - Nachrichten

UBS ist die größte Finanzholding der Schweiz und bietet diverse Finanzdienste an Standorten auf der ganzen Welt an. Die erste Bank der Holding wurde 1862 in Winterthur gegründet und der Hauptsitzt der UBS-Bank sitzt derzeit in Zürich. UBS-Experten haben unterschiedliche Meinungen über Kryptowährungen und ihre wachsende Beliebtheit bei der Bevölkerung geäußert. Einige von ihnen halten Investitionen in digitale Vermögenswerte als eine gute Lösung, um Geld zu lagern und auf der anderen Seite solide Profite einzufahren. Andere wiederum beschrieben Bitcoin als ein weiteres Pyramidensystem und sprachen Warnungen an ihre Kunden vor der Kryptowährung aus. Dennoch denkt die Kooperation darüber nach, Patente für die Blockchain-Validierung ihrer UBS-Onlinedatenbank zu verwenden, was nicht nur die Wartung der Bank, sondern auch die Verwaltung mit einer Reihe von Teilnehmern um einiges sicherer machen würde.

Nachricht
Die Schweizer Großbank UBS warnt in einem aktuellen Beitrag vor Risiken und einem möglichen Totalverlust durch Investments in Bitcoin und andere Kryptowährungen...
Schweizer Großbank warnt vor Totalverlust durch Bitcoin und Co.
Markus Kasanmascheff
2021-01-22T23:06:00+01:00
7104
Nachricht
Deutsche Börse und HQLAX haben ihre gemeinsam entwickelte DLT-Lösung für den Austausch von Sicherheiten im Wertpapierleihemarkt gestartet.
Deutsche Börse und HQLAX starten Blockchain-Lösung für den Wertpapierleihemarkt
Markus Kasanmascheff
2019-12-03T16:50:00+01:00
385
Nachricht
Der ehemalige Manager der Investmentbank UBS Claude Waelchli hat eine digitale US-Plattform für die Ausgabe von Wertpapieren namens Tokenyz eröffnet.
Ehemaliger UBS-Manager eröffnet digitale Wertpapierplattform
Ana Alexandre
2019-11-28T01:01:27+01:00
492
Nachricht
Der Chef der UBS Schweiz bestätigt in einem Interview, dass sein Institut um Kryptowährungen bislang einen großen Bogen macht.
Chef der UBS-Schweiz: Wir empfehlen und handeln keine Kryptowährungen
Markus Kasanmascheff
2019-09-07T19:01:00+02:00
1456
Nachricht
Angeblich sollen einige der weltweit führenden Banken aktuell über 44 Mio. Euro investiert haben, um ein Blockchain-basiertes digitales Bargeldsystem zu entwick...
Top-Banken investieren Millionen in Projekt für digitales Bargeldabwicklung
Marie Huillet
2019-05-17T18:04:17+02:00
440
Nachricht
Sabine Keller-Busse erwartet trotz des Wertverlustes bei Kryptowährungen eine wachsende Bedeutung von Blockchain-Technologie bei Banken.
UBS-COO Keller-Busse: Blockchain-Technologie wird bei Banken eine größere Bedeutung bekommen
Markus Kasanmascheff
2019-02-05T21:14:00+01:00
508
Nachricht
Paul Donovan wiederholt sein Bitcoin-Bashing vom letzten Jahr und behauptet, dass sie "niemals eine Währung sein wird".
UBS Manager Paul Donovan wettert erneut gegen Bitcoin, Kryptos seien "verhängnisvoll fehlerhaft"
William Suberg
2018-11-30T11:59:00+01:00
385
Nachricht
Bitcoin muss Volatilität und Regulatoren in den Griff bekommen , bevor es eine "legitime Anlageklasse" werden kann, sagt Schweizer Bank UBS.
"Fehlende Stabilität" als negativer Faktor für globalen Bitcoin Ausbruch
William Suberg
2018-08-03T14:55:30+02:00
1901

Auf Twitter folgen